Aktuelles

PM: Homo-Ehe – Das Ziel bleibt: Öffnung der Ehe und Schluss mit der Ungleichbehandlung!

Das erfolgreiche Referendum in Irland für die Ehe von gleichgeschlechtlichen Paaren bringt auch in Deutschland das Thema zu Recht wieder auf die Agenda. Die Bürgerschaftsfraktionen von SPD und Grünen treten weiter für die vollständige Gleichstellung und die Öffnung der Ehe ein. Die SPD-Fraktion hat das Thema heute für die Aktuelle Stunde angemeldet.

Dazu Annkathrin Kammeyer, Fachsprecherin Schwule und Lesben der SPD-Fraktion: ...

Weiterlesen →
0

PM: Wahlrecht ab 16: Erfolgsgeschichte weiterschreiben

Zur aktualisierten Analyse des Statistikamts Nord zur Bürgerschaftswahl erklärt Annkathrin Kammeyer (25), jüngste Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft und stellv. Juso-Landesvorsitzende: „Mit dem Wahlrecht ab 16 haben wir zum ersten Mal ein erfolgreiches Instrument gegen sinkende Wahlbeteiligung bei Jugendlichen. Die Zahlen zeigen: Dadurch dass die erste Wahl der allermeisten Jugendlichen jetzt in die Schulzeit fällt, haben wir die großartige Chance ...

Weiterlesen →
0

Rede vom 07. Mai 2015 in der Hamburgischen Bürgerschaft

Am Donnerstag habe ich eine Rede in der Hamburgischen Bürgerschaft zum Thema Wissenschaftspolitik gehalten.

Meine Rede in der Bürgerschaft vom 07. Mai 2015

Weiterlesen →
0

Girls‘ Day – Mädchenzukunftstag 2015

Auch im Jahr 2015 orientieren sich viele junge Frauen und Mädchen häufig noch an klassischen Berufsbildern. Mit dem Girls‘ Day – Mädchenzukunftstag sollen Schülerinnen auf weitere, als die sogenannten klassischen Berufsfelder aufmerksam gemacht werden – mit großem Erfolg.

Der Girls‘ Day – Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben etwa 1,5 Millionen Mädchen ...

Weiterlesen →
0

Besuch im JungLesbenZentrum

Als Fachsprecherin für die Belange von LGBTI (englisch für Lesbians, Gays, Bisexuals, Transgenders, intersexuals) war ich am vergangenen Freitag auf der Geburtstagsfeier zum 17-jährigen Bestehen des JungLesbenZentrums in der Glashüttenstraße eingeladen. Das JungLesbenZentrum (kurz JuLe) ist eine bundesweit einzigartige Einrichtung, die jungen Lesben und Transgendern eine Anlaufstelle bietet um mit anderen jungen Lesben in Kontakt zu kommen, sich auszutauschen und kennenzulernen, aber auch, um sich von geschulten Pädagoginnen beraten zu lassen. Bei Kaffee und Kuchen habe ich einen guten ...

Weiterlesen →
0

Hamburg klagt gegen das Betreuungsgeld!

„Seit dem 1. August 2013 steht das Betreuungsgeld für Eltern bereit, deren Kinder ab dem 1. August 2012 geboren wurden, und ermöglicht ihnen dadurch eine echte Wahl- und Gestaltungsfreiheit bei der Betreuung ihrer Kinder.“ (vgl. BMFSFJ. Betreuungsgeldgesetz)

So beschreibt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend das Betreuungsgeldgesetz auf ihrer Homepage. Doch so einfach ist die Wahl- ...

Weiterlesen →
0

Fachsprecherin für die Belange von LGBTI

Ich wurde heute von meiner Fraktion zur Fachsprecherin für die Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transsexuellen und Interesexuellen benannt.

Ich bin stolz, dass mir von meiner Fraktion dieses wichtige Amt anvertraut wurde und freue mich auf die spannende Aufgabe! Die Gleichstellung von LGBTI (englisch für lesbians, gays, bisexuals, transgenders, intersexuals) ist mir ein wichtiges Anliegen.  Es ist ein unerträglicher Zustand, ...

Weiterlesen →
0

Flutlicht für unsere Sportplatzanlage

Gute Nachrichten für unsere Sportlerinnen und Sportler des  „Hamburger Turnerschaft von 1816“.
Der einzige Sportverein in Billstedt und Horn, der sich neben dem Herrenfußball auch im Bereich des Mädchenfußballs engagiert, erhält an seinem  Sportplatz an der Legienstraße, auf dem rund 350 Fußballerinnen und Fußballer zwischen 17:00 – 22:00 Uhr trainieren, noch dieses Jahr eine Flutlichtanlage.
Nachdem der zuständige Regionalausschuss seine Empfehlung an die Bezirksversammlung ausgesprochen hat die notwendige Summe von ...

Weiterlesen →
0

Verschönerung des Horner Parks – Erste Schritte in die richtige Richtung.

Der Horner Park ist für viele der Hornerinnen und Horner ein zentraler Punkt in Ihrem Stadtteil.
Sowohl im Sommer als auch im Winter wird er für verschiedene Freizeitaktivitäten viel genutzt.
Leider hat er in den letzten Jahren an Attraktivität verloren.
Neben Stolperfallen für Spaziergänger und Radfahrern bedürfen die Sportanlagen einer Sanierung.
Auf Initiative unseres Horner-SPD Bezirksabgeordneten Tobias Piekatz ist das Fachamt Management des öffentlichen Raumes auf die Situation aufmerksam geworden.
Weiterlesen →

0

Interview mit ZEIT Online: „Natürlich gab es anfangs Leute die skeptisch waren“

ZEIT Online hat mit mir ein Interview über meine Rolle als jüngste Abgeordnete in der Hamburgischen Bürgerschaft geführt:

Lesen Sie es hier.

Weiterlesen →
0
Page 4 of 14 «...23456...»